Soforthilfe

0800 / 55 44 880

(kostenlos)

Logo: TÜV Rheinland
 

Taubenabwehr

weitere Infos

Mäuse

weitere Infos

Ratten

weitere Infos

Schaben

weitere Infos

Wespen

weitere Infos

A. & B. Kessner -
lokale Rufnummern

Schädlingsbekämpfung in:

Duisburg
Tel. 02066 - 87 94
Tel. 0203 - 33 54 94

Düsseldorf
Tel. 0211 - 13 43 32

Essen
Tel. 0201 -55 40 87

Krefeld
Tel. 02151 - 154 16 59

Moers
Tel. 02841 - 888 9711

Mülheim / Oberhausen
Tel. 0208 - 412 45 970

Neuss
Tel. 02131-1338553

Wesel
Tel. 0281-3002671

Campus Siegel Gold

Hände

Ausgezeichnet mit dem Campus Siegel Gold für "herausragende Fortbildungsmaßnahmen"

Mehr Infos

 
  • Taubenabwehr

     

    Taubenabwehr

    Wir bieten Taubenabwehr auf Basis verschiedenster Systeme. Verschaffen Sie sich einen Überblick. Wir beraten Sie gerne.

  • Taubenabwehr Spanndrahtsystem
  • Taubenabwehr Spanndrahtsystem
  • Taubenabwehr Spikes
 

Taubenabwehr

Verwilderte Tauben bevölkern in großen Scharen unsere Städte - von Duisburg und Moers über Düsseldorf und Essen  bis nach Dortmund und das nördliche NRW. Sowohl historische Gebäude und Denkmäler, als auch Bauten privater Personen oder Unternehmen, werden von der aggressiven Hinterlassenschaft der Taubenplage geschädigt. Eine Taube produziert pro Jahr etwa 3 kg Kot - bei Schwärmen bis zu 100 Tieren können also schnell mehrere Zentner Taubenkot zusammenkommen! Neben dem unästhetischen Anblick der in Mitleidenschaft gezogenen Objekte werden Stein und Metall von Taubendreck gleichermaßen chemisch angegriffen.

 

Daher ist eine ästhetische und effektive Taubenabwehr immens wichtig.

 

Thema Gesundheit


Tauben stellen durch die Übertragung von Parasiten und Erregern eine Gefahr für die menschliche Gesundheit dar. Taubenkot enthält häufig Salmonellen, die zu schwerwiegenden Magen-Darm-Erkrankungen führen können. Ein weiterer vielerorts zu findender Erreger ist das Tuberkulose-Bakterium.


Deshalb empfehlen wir Ihnen vor jeder Maßnahme zur Taubenabwehr die Reinigung und Desinfektion der von Tauben verschmutzten Flächen, Balkone, Dachböden etc. durch unsere ausgebildeten Fachkräfte.

 

In unserer Referenzgalerie finden Sie Bilder einiger von uns durchgeführter Maßnahmen:

>> Referenzen zur Taubenabwehr

 

Spanndrahtsystem 

Taubenabwehr mit Spanndrahtsystem
 

Die dezente Lösung:


Hier wird eine feine VA-Litze gespannt, die den Tauben einen Aufenthalt und das Nisten auf der Fassade unmöglich macht. Dieses System ist kaum wahrnehmbar und wird den zu schützenden Gebäudekonturen angepasst. Bestens geeignet für die Taubenabwehr an denkmalgeschützten und architektonisch anspruchsvollen Fassaden. 

 
 

Elektro-System

Elektro-System

 
Taubenabwehr mit Elektrosystem
 

Die technisch-ästhetische Lösung:

Es wird mit Hilfe eines elektrischen Taktgebers eine Spannung auf den Drähten erzeugt. Wenn sich eine Taube auf diese Drähte setzt, erhält sie einen unangenehmen, aber sonst harmlosen Stromimpuls (Weidezauneffekt). Dies führt dazu, dass die Tauben diese Flächen in Zukunft meiden. Optimal für die Taubenabwehr an denkmalgeschützten und architektonisch anspruchsvollen Fassaden.

 
 

Spikes

Taubenabwehr mit Spikes
 

Die klassische Lösung:

Hierbei handelt es sich um eine konservative Variante der 
Taubenabwehr – schlicht und effektiv. Die Spitzen sind so konzipiert, dass sich die Tauben nicht verletzen können. Für sichtbare Flächen empfehlen wir unser dezentes Spanndraht-System oder das Elektro-Spanndraht-System

 
 

Vernetzung

Taubenabwehr per Vernetzung
 

Die unsichtbare Lösung:

Große und kleine zu schützende Flächen werden von uns vernetzt. Die hierbei verwendeten UV-resistenten und schwer entflammbaren Netze bieten wir in verschiedenen Farben und Maschenweiten an. Dadurch passen sie sich perfekt an den Hintergrund an und werden dadurch kaum wahrgenommen. Sehr gut geeignet für die Taubenabwehr an denkmalgeschützten und architektonisch anspruchsvollen Fassaden.

 
 
 

Leistungen